1998 a:
u. V. Hösle u. R. Simon-Schäfer (Hg.): Globalisierung: Herausforderung für die Philosophie, Bamberg: Universitäts-Verlag.
 
1998 b:
»Erste Philosophie heute?«, in 1998 a, S. 21-74.
 
1998 c:
»The Cartesian Paradigm of First Philosophy. A Critical Appreciation from the Perspective of Another (the Next?) Paradigm?«, in: International Journal of Philosophical Studies (IJPS) 6/1, S. 1-16, und in: A. Oliveira Cruz (Hg.).
Deutsche Fassung: »Das kartesianische Paradigma der Ersten Philosophie: Eine kritische Würdigung aus der Perspektive eines anderen (des nächsten?) Paradigmas«, in: W. F. Niebel et al. (Hg.): Descartes im Diskurs derNeuzeit, Frankfurt am Main: Suhrkamp 2000, S. 207-229.
 
1998 d:
»Transcendental Semiotics and the Paradigms of First Philosophy«, unveröffentlichter Vortrag Korea, Oktober 1998; siehe stattdessen 1998 b!
Italienische Übersetzung: »La semiotica trascendentale e i paradigmi della filosofia prima«, in: Annuario di filosofia 2000, Milano: Mondadori 2000, S. 19-44.
 
1998 e:
»The Transcendental-Pragmatic Foundation of Discourse Ethics«, unveröffentlichter Vortrag Korea, Oktober 1998; siehe stattdessen 1998 b!
 
1998 f:
»The Challenge of Globalization and the Needed Response of a Universal Ethics«, unveröffentlichter Vortrag Korea, Oktober 1998; siehe stattdessen 1999 h und 1997 h!
 
1998 g:
»My Intellectual Biography in the Context of Contemporary Philosophy«,
unveröffentlichter Vortrag Korea und Hongkong, Oktober 1998; siehe in 2002 c.
 
1998 h:
»Discourse Ethics as an Ethics of Co-Responsibility. How to Deal with
the Systemic Constraints of the Functional Subsystems of our Society: Politics, Law and Economy?« (unveröffentlicht; siehe stattdessen 1998 i!).
 
1998 i:
»Discourse Ethics and the Systemic Constraints of Politics, Law and Economy«, unveröffentlichter Vortrag Milano 1998; siehe auch 2002 e!
Koreanische geänderte Fassung in 2002 e.
Italienische Übersetzung: »L'etica del discorso e i vincoli sistimici della Politica, legga e dell’Economia«, in: G. Mazzocchi u. A. Villani (Hg.): Etica; Economia; Principi di Giustizia, Milano: Franco Angeli 2001, S. 115-131.
 
1998 j:
»Auflösung der Diskursethik? Zur Architektonik der Diskursdifferenzierung in Habermas Faktizität und Geltung (Dritter Versuch, mit Habermas gegen Habermas zu denken)«, in Apel, Auseinandersetzungen, S. 727-838.
Italienische Übersetzung in 1997 d. Italienische Übersetzung der Einleitung in: Fenomenologia e Societa 1/2, 1996, S. 128-150 (siehe auch 1999 b!).
 
1998 k:
»History of Science as a Problem of Hermeneutics. An Argument with
Karl Popper's Third World Hermeneutics«, in Apel, Semiotic (= erweiterte Fassung von 1981 b).
»Wissenschaftsgeschichte als hermeneutisches Problem«, in: Marta Feher et al. (Hg.): Hermeneutics and Science, Dordrecht: Kluwer 1999, S. 101-115.
Polnische Übersetzung: »Historia nauki jako problem hermeneutyzny. Dyskusja z hermeneutyka ,trzeciego ...’ Karola Poppera«, in: Kwartalnik Filozoficzny XXIII, 1995, S. 241-264.
 
1999 a:
Interview mit Giovanni Battista Clemente »Critica senza fondazione? La sfida dell' universalismo nell' epoca del pluralismo«, in: Fenomenologia e societa XXII/3, S. 22-50.
 
1999 b:
»Zum Verhältnis von Moral, Recht und Demokratie. Eine Stellungnahme zu Habermas’ Rechtsphilosophie aus transzendentalpragmatischer Sicht«, in: P. Siller u. B. Keller (Hg.): Rechtsphilosophische Kontroversen der Gegenwart, Baden-Baden: Nomos, S. 27-40.
Französische Übersetzung: »La relation entre Morale, Droit et Démocratic. La philosophic du Droit de Jürgen Habermas jugée du point de vue d’une pragmatique transcendentale«, in: Les Etudes philosopiques 1, 2001, S. 67-80.
Englische Übersetzung: »Regarding the Relationship of Morality, Law and Democracy. On Habermas’ ‘Philosophy of Law’ from a Transcendental-pragmatic Point of View«, in: M. Aboulafia (Hg.): Habermas and Pragmatism, London: Routledge 2001, 17-30
 
1999 c:
»Giambattista Vico’s Anticartesianismus und sein Programm einer ,Neuen Wissenschaft’: Ein topologischer Beitrag zur Wissenschaftsprogrammatik der frühen Neuzeit«, in: Zeitsprünge, Bd. 3, Heft 1/2, S. 209-245.
 
1999 d:
Interview »Maß der Gerechtigkeit und offenes Glück«, in: R. Steplein (Hg.): Glück und Gerechtigkeit: Moral am Ende des 20. ]ahrhunderts, Frankfurt am Main: Insel, S. 289-306.
 
1999 e:
Kommunikationa Praktitschna Filosophija (ukrainische Übersetzung von 5 Aufsätzen zur Diskursethik), Kiew: Libra.
 
1999 f:
Diskursiona etika: politika i prawo (ukrainische Übersetzung von 3 Aufsätzen zur Diskursethik), Kiew: Ukrainsk. Philos. Fond.
 
1999 g:
»Husserl, Tarski oder Peirce? Für eine transzendentalsemiotische Konsenstheorie der Wahrheit«, in: I Jørste, andre og tredje person (Festschrift für A. Øfsti), Trondheim, S. 3-14 (= deutsche erweiterte Fassung von 1993 c).
Spanische Übersetzung in: J. A. Nicolas u. M. José Frápolli (Hg.): Teoriás de la Verdad en el siglo XX, Madrid: technos 1997, S. 597-616.
 
1999 h:
»Globalisierung und das Problem der Begründung einer universalen Ethik«, in: K. J. Kuschel et al. (Hg.): Ein Ethos für eine Welt? Frankfurt am Main: Campus, S. 48-75 (vgl. 1997 h!).
Englische Fassung: »Globalization and the Need for Universal Ethics (The Problem in Light of a Transcendental-Pragmatic and Proceduralistic Conception of Discourse-Rthics)«, in: European Journal of Social Theory 3/2, 2000, S. 137-156.
Spanischc Übersetzung: »Globalizacion y la neccsidad de una ética univcrsal«, in: Debats 66, Verano 1999, S. 48-67; und in: Erasmus 1/1, 1999, S. 7-28.
Italienische Übersetzung: »Etica del discorso come etica universale«, in: Paradigmi XV111/54, 2000, S. 473-497.
 
2000 a:
»First things First: Der primordiale Begriff der Mit-Verantwortung (Ein Beitrag zur Begründung einer planetaren Makroethik)«, in: M. Kettner (Hg.): Angenwandte Ethik als Politikum, Frankfurt am Main: Suhrkamp, S. 21- 50.
 
2000 b:
»Versuch einer Beantwortung von fünf Fragen zum Thema ,Philosophers between Peace and War’« (unveröffentlicht).
Italienische Übersetzung: »Tentativo di rispondere a cinque domande sul tèma: ,i filosofi tra pace e guerra’«, in: Paradigmi 52 (Philosophers between peace and war), 2000.
 
2000 c:
»Postkantian Problems of an Ethics of the Good Life and the Foundation of Discourse Ethics«, unveröffentlichter Vortrag Roma 2000.
 
2001 a:
u. H. Burckhart (Hg.): Prinzip Mitverantivortung. Grundlage von Ethik nrid Pädagogik, Würzburg: Königshausen & Neumann.
 
2001 b:
»Diskursethik als Ethik der Mit-Verantwortung vor den Sachzwängen der Politik, des Rechts und der Marktwirtschaft« (= Zusammenfassung von 2001 d und 2000 a), in 2001 a, S. 69-96.
 
2001 c:
»Primordiale Mitverantwortung. Zur transzendentalpragmatischen Begründung der Diskursethik als Verantwortungsethik. Ein Gespräch mit Karl-Otto Apel«, in 2001 a, S. 97-121.
 
2001 d:
»Diskursethik und die systemischen Sachzwänge der Politik, des Rechts und der Marktwirtschaft«, in: M. Niquet et al. (Hg.): Diskursethik, Grundlegungen und Anwendungen, Würzburg: Königshausen & Neumann, S. 181-204.
Russische Übersetzung.
Portugiesische Übersetzung.
Spanische Übersetzung.
 
2001 e:
»Intersubjektivität, Sprache und Selbstreflexion - ein neues Paradigma der Transzendentalphilosophie?«, in: W. Kuhlmann (Hg.): Anknüpfen an Kant. Konzeptionen der Transzendentalphilosophie, Würzburg: Königshausen & Neumann, S. 63 - 78.
Italienische Übersetzung: »Intersoggettività, Linguagio e Autoriflessione«, in: Pagano (Hg.): Percorsi dell,lntersoggettività’.
Englische Version: »Intersubjectivity, Language, and Transcendental Reflection. Self-Consciousness of Thought after the Linguistic-Hermeneutic-Pragmatic Turn of Philosophy«, in: R. Fotiade u. O. Salazar-Ferrer (Hg.).
 
2001 f:
The Response of Discourse Ethics to the Moral Challenge of the Human Situation as such and especially Today, hg. v. V. M. Canivet u. Th. Lucas in: Morality and the Meaning of Life, Louvain-la-Neuve: Peeters Publishers.
Französische Übersetzung: La réponse de I’ethique de la discussion an défi moral de la situation humaine comme telle et spécialement aujourd’hui, Louvain/Paris: Éd. Peeters 2001.
Italicnische Übersetzung, hg. v. Marramao.
Portugiesische Übersetzung, hg. v. F. B. Siebeneichler.
 
2001 g:
»What is Philosophy? - The Transcendental-philosophical Point of View after the End of Dogmatic Metaphysics«, in: S. Heidt u. S. Ragland (Hg.): What is Philosophy? New Haven: Yale University Press, S. 153-182.
 
2001 h:
»May a Political Conception of ‘Overlapping Consensus’ be an Adequate Basis for Global Justice? (An Argument with the later Rawls’ Conception of Political Liberalism)«, in: D. M. Rasmussen (Hg.): Proceedings of the 20th World Congress of Philosophy, Boston 1998, Vol. 11, Philosophy Documentation Center 2001, S. 1-15.
 
2001 i:
»Das Spannungsfeld zwischen Ethik, Völkerrecht und politisch-militärische Strategie in der Gegenwart. Philosophische Retrospektive auf den Kosovo-Konflikt«, in: M. Niquet et al. (Hg.): Diskursethik. Grundlegungen und Anwendungen, Würzburg: Königshausen & Neumann, S. 205-218.
Englische gekürzte Fassung: »On the Relationship between Ethics, International Law and Politico-military Strategy in Our Time: A Philosophical Retrospective on the Kosovo Conflict«, in: EJST 4/1, 2001, S. 29-40.
 
2001 j:
»Questioning - the Almost Forgotten Dimension in traditional Logos-Reflection and its Re-detection by Hermeneutics«, unveröffentlichter Vortrag Tartu, August 2001.
 
2001 k:
»,De Nostri Temporis Studiorum Ratione’ oder: das transzendentalhermeneutische Prinzip der Selbsteinholung als Ratio der philosophischen (quasi-kartesischen) und der geisteswissenschaftlichen (quasi-vichianischen) Bildung in unserer Zeit«, unveröffentlichter Vortrag in Conrrent d’Arrabia/Portugal.
Französische Übersetzung: »,De nostri Temporis Studiorum Ratione’ ou: le principe transcendental-herméneutique de l’aulo-appropriation comme ratio de la culture philosophique (quasi-cartesienne) et des scienes humaines (quasi-vichienne) de notre temps«, in: Jean-Marc Ferry u. Boris Libois (Hg.).
 
2001 l:
Artikel »Verstehen« in: Historisches Worterbuch der Philosophic, Bd. 11. S. 918 - 938.
 
2002 a:
Drei Vorlesungen über Diskursethik, hg. v. J. Floß, Freiburg im Breisgau: Karl Alber. In K.-O. Apel u. M. Nignet: Diskursethik, und Diskursanthropologie.
 
2002 b:
»Pragmatismus als sinnkritischer Realismus auf der Basis regulativer Ideen. In Verteidigung einer Peirceschen Theorie der Realität und der Wahrheit«, in: M. L. Raters u. M. Willaschek (Hg.): Hilary Putnam und die Tradition des Pragmatismus, Frankfurt am Main: Suhrkamp, S. 117-150.
Englische Fassung: »Pragmatism as Sense-critical Realism based on a Regulative Idea of Truth. In defence of a Peircean Theory of Reality and Truth«, in: Transactions of the C. S. Peirce-Society XXXVII/4, 2001, S. 445-474. Gekürzte englische Fassung: »Sense-critical Realism: A Transcendental-pragmatic Interpretation of C. Peirce’s Theory of Reality and Truth« (unveröffentlicht).
 
2002 c:
»Transzendentale Intersubjektivität und das Defizit einer Reflexionstheorie in der Philosophie der Gegenwart«, in: H. Burckhart u. H. Gronke (Hg.): Philosophieren aus dem Diskurs (Festschrift für Dietrich Böhler), Würzburg: Königshausen & Neumann, S. 71 - 88.
Italienische Übersetzung in: M. Barale (Hg-)- Dimensioni della Soggettivita.
 
2002 d:
»Metaphysik und die transzendentalphilosophischen Paradigmen der Ersten Philosophie«, in: V. Hösle (Hg.): Metaphysik. Herausforderungen und Möglichkeiten, Stuttgart-Bad Cannstatt: frommann-holzboog, S. 1-29.
 
2002 e:
Fünf Vorlesungen über Transzendental Semiotik als Erste Philosophie und Diskursethik (englisch und koreanisch), hg. v. S. Lee u. K. Kim, Seoul.
 
2002 f:
u. M. Niquet: Diskursethik, und Diskursanthropologie, Freiburg im Breisgau.
 
2002 g:
Semiotica transcendental y filosofia primaria (fünf spanische Aufsätze aus 1.39 und 1.38 und 2.118 d), Madrid: Sintesis (in der Reihe: Pensamiento), 2002.
 
2003 a:
»Wahrheit als regulative Idee«, in D. Böhler, M. Kettner u. G. Skirbekk (Hg.): Reflexion und Verantrvortung. Auseinandersetzungen mit Karl-Otto Apel, Frankfurt am Main: Suhrkamp.
Italienische Übersetzung:
»Sprachliche Bedeutung, Gültigkeit und Zeit, Versuch einer Explikation des Sinns der Rede und der in ihr vorausgesetzten Weltbezüge, unveröffentlicht.
(Auseinandersetzung mit J. Derrida), unveröffentlicht.
Spanische Übersetzung (Granada)
Nietzsche-Preis-Rede in Palermo (unveröffentlicht)
»Bemerkungen zum Begriff der Mit-Verantwortung« (überholt durch 2.162).
»Das Problem des Übergangs zur postkonventionellen Moral: Bemerkungen zu seiner geschichtlichen Bedeutung und zu seiner Aktualität in der Gegenwart« (Vortrag vor den Evgl. Theologen, Ffm.) (noch frei!)
 
2003 b:
»Der Wahrheitsbegriff und die Realität der menschlichen Kultur. Zum Verhältnis der Kulturwissenschaften und der praktischen Vernunft«, in:
Italienische Übersetzung:
 
2003 c:
»Speculative- Hermeneutic Remarks on Hintikka’s Performatory Interpretation of Descartes’ Cogito, ergo sum«, in:
 
 
Top